Bespannungsservice

Bei uns erhalten Sie eine hochwertige und fachgerechte Beratung für die optimale Wahl Ihrer Bespannung oder Ihres neuen Rackets.

 

Finden Sie gemeinsam mit uns die optimale Besaitung für Ihren Racket!

 

  • Achtung Spannungsverlust! Wann ist eine neue Besaitung nötig?

 

Bei einer Saite können in den ersten 8 Stunden nach der Neubesaitung, ohne das Sie damit gespielt haben müssen, bis zu 25% der Spannung verloren gehen. Der Spannungsabfall setzt sich danach kontinuierlich fort. Auch ohne gespielt zu haben verliert die Saite an Spannung. Eine "tote" Saite ist oftmals Schuld am Tennisarm, an der fehlenden Präzision in den Schlägen, sowie mangelndem Ballgefühl und fehlender Beschleunigung.

 

Spätestens nach 6 Monaten ist eine Saite "tot", egal wie oft oder wie lange damit gespielt wurde! Wechseln Sie die Saite am besten rechtzeitig zum jeweiligen Saisonbeginn!

 

  • Wie wirkt sich die Bespannungshärte auf die Spieleigenschaften aus?

 

Bespannungshärte Weich Hart
Ballbeschleunigung höher niedriger
Ballkontrolle weniger mehr
Sweetspot größer kleiner
Aufprallschock niedriger höher
Muskelermüdung weniger mehr
Lebensdauer höher niedriger

 

 

Die Besaitung von Rackets ist und bleibt eine Wissenschaft. Egal ob Naturdarmsaite, Polyester- oder Nylonsaite, moderne Multifilament-Saite oder die neue Hybrid-Saite! Die Kombinationsmöglichkeiten mit dem Racket Ihrer Wahl sind unendlich. Wenden Sie sich an uns! Sie werden qualifiziert beraten und haben die Möglichkeit in Ruhe zu testen!

 

 

Ihr Team von Mirotennis

 

Besaiter:

  • Philipp Heger
  • Im Sportpark 11, 76275 Ettlingen
  • Mobil: 0176 / 78 34 1792

 

Berater:

  • Miroslav Matejicek
  • Boschstr. 4, 76307 Karlsbad
  • Mobil: 0174 / 30 39 127